CUSTOMIZED TOURS TO POLAND AND BALTIC
Polska Organizacja Turystyczna
American Society of Travel Agents
RDA International Coach Tourism Federation e.V.
Polska Izba Turystyki

Welcome!

Customized tours to Poland and Baltic

The country, which has been attracting tourists with its unique charm for centuries, is now more open and accessible. Few other countries in Europe can boast such a variety of landscapes, ranging from the golden beaches of Baltic Sea in the North, to the rocky peaks of Tatras in the South. Read more »

Hot destinations

UEFA EURO 2012

DEAR EUROPEAN FOOTBALL FANS
Weiss Travel Agency with its 21-year experience in operating foreign tourists, offers you a lot of trips to the major Polish destinations.

Read more...
 
Bieszczady

BieszczadyThere is a region in Poland, where you can see the unspoilt nature - crystal water, monumental trees, plains changing their colours throughout the year, from green in the spring to the yellow and red in the autumn, and white when there are covered with snow.

It is located in the far south-east, in Podkarpackie Voivodeship, at the borders with the Slovak Republic and Ukraine. It is called Bieszczady.

Read more...
 
Wigry Lake

Wigry Lake Wigry National Park, located in the north-east part of Poland, in Podlaskie Voivodeship, was created on January 1st, 1989. Its northern part lies within the East Suwalki Lakeland, while the southern part within the Augustow Plain. The total area of the Park is 15,085 ha. Forests (63 %) and surface waters (19 %) cover the major part of its area. 623 ha which consists of 120 ha of forests are strictly protected. Agriculturally managed areas are encompassed by landscape protection.

Read more...
 
Chopin biography

Chopin's monument Frederick Francois CHOPIN, the most eminent Polish composer, was born on 1st March (some historians quote the date of 22nd February) 1810 in Żelazowa Wola (around 50 km away from Warsaw) in the estate of count Skarbek, where Frederick's father (of French descent), Nicholas Chopin, lived and worked as tutor.   

Read more...
 
Biebrza Valley

Biebrza view In the northeastern part of Poland is located the real highlight of Podlasie, the Białowieża National Park. Its Europe's largest original lowland forest with much of its primeval plant and animal life is registered on the UNESCO's list of World's Biosphere Reserves and World Culture Heritage. 

Read more...
 
The traditional cuisine

kitchenThe tradition of Polish cuisine comes back from the old times, however in centuries it came many changes. The Polish cuisine art came to its shape thanks to the influence of the Italian, and later, French cuisine. After the 1569 Polish – Italian Union, polish tables were conquest by many Lithuanian dishes, first of all, today the most bellowed dumplings.

Read more...
 

News

Jahr des Theaters in Polen
Im November 2015 kann die polnische Bühnenkunst auf eine 250-jährige
Geschichte zurückblicken. Aus diesem Grund hat das polnische Parlament,
der Sejm, 2015 zum Jahr des Theaters erklärt.
Am Anfang der polnischen Bühnenkultur stand die Eröffnung des Teatr Narodowy,
des Polnischen Staatstheaters in Warszawa (Warschau). Das bedeutende
Schauspielhaus wurde 1765 von König Stanisław August Poniatowski als
erstes öffentliches Theater Polens ins Leben gerufen. Damit wurde nicht nur
der Grundstein für ein hochwertiges Theaterleben gelegt, sondern auch für die
staatliche Förderung des Kunst- und Kultursektors, heißt es in der Begründung
des Sejms. Die gesamte Spielzeit 2015/16 widmet das Warschauer Theater diesem
besonderen Anlass. Erstmals wird auch eine Gesamtchronik des Teatr Narodowy in sieben
Bänden erscheinen.
Read more...
 
Marienburg zieht eine positive Bilanz
Im vergangenen Jahr besuchten rund 460.000 Gäste aus mehr als 80 verschiedenen Ländern
Europas größte mittelalterliche Backsteinfestung in Malbork (Marienburg). Mit über 40.000
Touristen lagen die Deutschen im vergangenen Jahr an der Spitze der ausländischen Gäste.
Im vergangenen Jahr wurden umfangreiche Sanierungsarbeiten im Vorfeld der Festungsanlage
abgeschlossen. So wurde das historische „Neue Tor“ wieder aufgebaut und eine neue
Familienroute eingerichtet. Zuletzt begann der Wiederaufbau der Schlosskirche mit der monumentalen
Marienskulptur, die über Jahrhunderte das Wahrzeichen der Ordensfeste war.
www.zamek.malbork.pl
 
Silbermine will UNESCO-Welterbe werden
Das ehemalige Silberbergwerk mit dem Schwarze-Forelle-Stollen (Sztolnia Czarnego Pstrąga)
im schlesischen Tarnowskie Góry (Tarnowitz) gehört zu den wichtigsten Kulturdenkmälern
Südpolens. Die Betreiber der Museumsanlage vom Heimatpflegeverein (SMZT) wollen das
Bergwerk nun in der Liste des UNESCO-Welterbes verzeichnet sehen.
Read more...
 
Neuer Besucherrekord in Wieliczka
Mit mehr als 1,29 Millionen Besuchern verzeichnete das als UNESCO-Welterbe geschützte
Salzbergwerk Wieliczka 2014 einen neuen Rekord. Gegenüber 2013 erhöhte sich die Zahl um
rund 80.000 Gäste. Etwa 50 Prozent kamen aus dem Ausland. www.salzbergwerkwieliczka.de
 
Góralen-Karneval in der Tatra
Bereits zum 43. Mal findet vom 4. bis 8. Februar 2015 der
traditionelle Góralen-Karneval im unweit von Zakopane gelegenen
Ferienzentrum Bukowina Tatrzańska statt. Neben
Konzerten, Gesangswettbewerben, Theateraufführungen und
Volkskunstausstellungen erwarten die Besucher auch abendliche
Aufführungen des traditionellen Räubertanzes der Tatra-
Bewohner. www.bukowinatatrzanska.pl
 
Besucherrekord in Gedenkstätte Auschwitz

Noch nie zuvor besuchten so viele Gäste das Gelände des ehemaligen nationalsozialistischen
Konzentrationslagers Auschwitz. Mehr als 1,5 Millionen Besucher zählte die Gedenkstätte
im vergangenen Jahr. Das sind über 100.000 mehr als im bisherigen Rekordjahr 2012. Damit
liegt das UNESCO-Welterbe auch an der Spitze der Besucherzahlen aller europäischen Gedenkstätten.

Read more...
 
Licht und Klang an der Mole
Von Mai bis September wartet auf Besucher des Ostseebades Sopot (Zoppot) eine besondere Attraktion.
In den Abendstunden wird der Brunnen auf dem Kurplatz an der städtischen Mole farbig illuminiert.
Gleichzeitig gibt es Livemusik von einem Trompeter oder Saxofonisten, die vom Balkon der Rotunde
am Platz spielen. Die rund zehnminütigen Vorstellungen finden im Mai, Juni und September jeweils
sonnabends, im Juli und August zusätzlich dienstags und donnerstags statt.
Read more...
 
Ein Museum für Posener Hörnchen

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist es der kulinarische Botschafter von Poznań (Posen). Jetzt hat
das Martinshörnchen (rogal świętomarciński) dort sogar ein eigenes Museum bekommen. Untergebracht
ist das neue Museum in einem der schönsten Renaissance-Gebäude der Stadt am Marktplatz. Vom Fenster
aus eröffnet sich der Blick auf den Rathausturm mit den berühmten Böckchen, die jeden Tag um 12 Uhr
gegeneinander „kämpfen“.

Read more...
 
Monat der großen Festivals in Poznań
Im Juni lockt Poznań (Posen) mit mehreren Festivals. Den Auftakt bildet das Malta Festival
Poznań, das vom 9. bis 29. Juni zeitgenössisches Theater, Tanz, Musik und Performances auf
zahlreichen Bühnen der Stadt präsentiert. Es ist in diesem Jahr dem Thema Lateinamerika
gewidmet und wird vom bekannten argentinischen Regisseur Rodrigo García kuratiert.
Read more...
 
Flughafen Stettin erneuert
Gut 25 Millionen Euro sollen die Abschlussarbeiten beim Ausbau
des Flughafens von Szczecin (Stettin) kosten. Noch in diesem
Jahr soll der Bau eines zweiten Rollfeldes abgeschlossen
werden. Im kommenden Jahr soll die Start- und Landebahn
erneuert werden. www.airport.com.pl
 
Neues Kongresszentrum für Krakau
Zbigniew Preisner, einer der berühmtesten polnischen Komponisten der Gegenwart, schreibt
die Musik für eine Multimedia-Show zur Eröffnung des neuen Konferenzzentrums in Kraków
(Krakau). Aufgeführt werden soll es zur offiziellen Eröffnung des Zentrums am 15. und 16.
Oktober 2014. An der Show unter dem Motto „Hier und jetzt 2014“ sollen ein Orchester,
zwei Chöre sowie namhafte Solisten teilnehmen. Bei der Vorführung werden die modernen
multimedialen Techniken des neuen Konferenzzentrum ICE Kraków zur Geltung kommen.
Read more...
 
Neue Banknoten sind sicherer

Seit April 2014 bringt die polnische Nationalbank neue Złoty-Scheine in Umlauf. Die Banknoten
unterscheiden sich nur ganz geringfügig von ihren Vorgängern und verfügen vor allem über
bessere Sicherheitsmerkmale.

Read more...
 
Krakow as a winner of the competition of the prestigious Dutch tourist portal Zoover

Krakow won the competition of the prestigious Dutch tourist portal Zoover for the best travel city in 2014. Users of this portal were attracted by the city on the Vistula River. Among the advantages of Krakow, people evaluating 25 European sites Zoover, list next to the cultural attractions also the friendliness of the locals.
Read more...
 
Mit PolskiBus von Berlin in die Tatra
Das Fernbus-Unternehmen PolskiBus erweitert sein Angebot zwischen Deutschland und Polen.
Seit Kurzem gibt es die neue Express-Verbindung P16, die vom Zentralen Omnibusbahnhof
(ZOB) Berlin über den Flughafen Schönefeld, Wrocław (Breslau), Opole (Oppeln),
Katowice (Kattowitz) und Kraków (Krakau) nach Zakopane in der Tatra führt.
Read more...
 
Ausstellung zur jüdischen Geschichte
Ab dem 28. Oktober 2014 soll die neue Dauerausstellung zur 1000-jährigen Geschichte der
Juden in Polen in Warszawa (Warschau) für die Öffentlichkeit zugänglich sein.
Read more...
 
THE TALL SHIPS RACES 2013 FINAL

On 3-6 August Szczecin will host The Tall Ships Races 2013 final, that attracted over 100 largest and most beautiful vessels in the world. We invite you to visit our city!  

Read more...
 
Touristische Top-Produkte von Danzig
Die Tourismusorganisation von Gdańsk (Danzig) bereitet derzeit in Zusammenarbeit mit
der Tourismusbranche der Woiwodschaft Pomorskie (Pommern) einen Katalog der Danziger
Top-Produkte des Tourismus vor.
Read more...
 
Königsschloss erhält historischen Garten zurück

Das Warschauer Königsschloss erhält seinen historischen Garten
zurück. Auf dem terrassenförmigen Gelände über dem Weichselufer
soll ein zweiteiliges Gartenensemble entstehen. Der unterhalb der Kubicki-Arkaden
gelegene Teil soll einem Barockgarten nachempfunden werden.

Read more...
 
Neue Touren im Gebiet des Oberlandkanals
Neue Schiffstouren bietet die Gesellschaft Żegluga Ostródzko-Elbląska an. Sie schafft
damit Alternativen für die Zeit der Sanierung des Oberlandkanals im Westen Masurens,
die bis Ende 2014 dauern soll.
Read more...
 
Positive image of Poland

After Euro 2012, Poland is among the 20 most valuable national brands in the world. Its value increased in 2012 by 75% comparing to the last year. This is the best percentage score of the 100 surveyed  brands - reported by the London Brand Finance Institute.
Poland, as the brand has grown from 269 billion dollars to 472 billion dollars, hitting the same for twenty of the world's most valuable national brands. Our country closes this rate.

 

Read more...